Improvisations-Theater

Improvisationstheater (oft auch kurz Improtheater) ist eine Form des Theaters, in der dramatische Szenen ohne einen geschriebenen Dialog und mit weniger oder gar keiner vorbestimmten dramatischen Handlung dargestellt werden. Es wird eine Szene oder es werden mehrere Szenen gespielt, die zuvor nicht inszeniert sind. Meist lassen sich die Schauspieler ein Thema oder einen Vorschlag aus dem Publikum geben.

Das AMS!-Theater bietet Improvisations-Theater zum Ausprobieren und Weitermachen an.

Sie bieten eine allgemeine Einführung aber auch Aufbaukurse an.

Jeder ist herzlich willkommen!

Lust mitzumachen? Das Impro-Theater freut sich auf dich!

13 + 15 =